Buchen Sie Ihre Green-Fee + Hotel

Lanzarote - Lanzarote Golf

Lanzarote Golf ist ein von Ron Kirby entworfener Platz, der 2008 eröffnet wurde. Er bietet spektakuläre Aussichten auf den Atlantik und die traditionelle Landschaft von Lanzarote.

Er handelt sich um einen Par 72 Platz, ohne Bäume und leicht hügelig. Die natürlichen Unebenheiten der Gegend wurden respektiert. Er eignet sich für alle Handicaps, aber zwei der bedeutendsten Schwierigkeiten sind der Wind und die Vulkanlava. Bei starkem Wind wird der Platz ganz besonders schwierig, vor allem die zweiten neun Loch. Wenn man von den Fairways und dem Rough abkommt, landet der Ball auf Vulkankies („Picón”) und um Beschädigungen an den Schlägern zu vermeiden, muss man entweder droppen oder aber alte Schläger verwenden…
Es gibt zwei Arten von Bunkern: Aus Gestein oder Sand (weißem Kieselsand). Sie erfordern besondere Aufmerksamkeit.
Sowohl auf den Tees als auch auf den Fairways und im Rough findet sich Bermuda-Gras und auf den Grüns Agrostis-Gras.
Der Platz eignet sich für alle Handicaps, bietet schöne Aussichten auf das Meer und der Einsatz eines Buggies wird empfohlen.

Informationen

Anschrift
Ctra del Puerto del Carmen – Tías s/n. 35510 Lanzarote
Eröffnet
2008
Architekt
Ron Kirby
Par
72
Länge ( in Metern )
Weiß 6133
Gelb 5796
Blau 5363
Rot 4827
Slope / Course Rating
Weiß 125/73.1
Gelb 125/71.5
Blau 126/74.9
Rot 120/71.0

Bewertung

Hauptmerkmale, bewertet zwischen 1 und 10

Er wird Ihnen gefallen wegen...

Zurück zur Liste der Golfplätze

Gefällt Ihnen das?
Teilen Sie es!