Buchen Sie Ihre Green-Fee + Hotel

Fuerteventura - Las Playitas Golf

Der Golfplatz Playitas Golf Course ist der jüngste Golfplatz auf Fuerteventura. Er wurde 2009 eröffnet und von dem Schotten John Chilver- Stainer gestaltet, der einen noblen Platz erschaffen wollte, der für alle Niveaus geeignet und gleichzeitig für niedrige Handicaps anspruchsvoll ist.

Der Platz nutzt die natürlichen Hügel und Täler und hat daher wellige Bahnen, außerdem existieren auf 13 der 18 Fairways Schluchten. Der Wind ist klarer Protagonist auf einigen der Löchern, wie zum Beispiel auf Loch 3, mit Par 4 und 300m Unebenheit. Gleichzeitig sorgen diese Höhen und Tiefen für atemberaubende Aussichten von einigen Punkten des Platzes, an denen das schillernde blaue Meer mit dem Grün des Platzes und dem Schwarz des Vulkansandes kontrastiert.
Hinsichtlich seiner Länge ist es ein origineller Platz, kurz, mit acht Par 3, sieben Par 4 und drei Par 5. Er ist unterhaltsam, da er den Einsatz vieler verschiedener Schläger erfordert und ideal für Liebhaber des Kurzspieles. Seine Grüns, klein, schnell und wellig und mit Bent-Grass, erfordern gute Annäherungsschläge und ein Konzentrationsverlust kann schnell drei Putts bedeuten.

Informationen

Anschrift
Urbanización Las Playitas Grand Resort.Tuineje. Fuerteventura
Eröffnet
2009
Architekt
John Chilver Stainer
Par
67
Länge ( in Metern )
Weiß 4792
Gelb 4481
Rot 4045
Slope / Course Rating
Weiß 117/
Gelb 112/
Rot 116/

Bewertung

Hauptmerkmale, bewertet zwischen 1 und 10

Er wird Ihnen gefallen wegen...

Zurück zur Liste der Golfplätze

Gefällt Ihnen das?
Teilen Sie es!