Buchen Sie Ihre Green-Fee + Hotel

Gran Canaria - Maspalomas Golf

Maspalomas Golf befindet sich im Südwesten der Insel Gran Canaria. Der Platz, im Jahr 1963 von Mackenzie Ross entworfen, ist von den für ihn charakteristischen Dünen umgeben. Diese Dünen gehören zu dem Naturpark Dunas de Maspalomas, einem geschützten Gebiet, das mehr als 400 Hektar umfasst. Da der Platz flach ist, sind die Aussichten auf das Meer begrenzt, dennoch ist das Meer am Horizont stets präsent: Die frische Meeresbrise, die von den Passatwinden beeinflusst wird, macht das Spiel auf diesem Platz sehr angenehm, selbst in den Sommermonaten.

Der Platz ist lang, Par 73, mit Par 3 Löchern, die sich zum Erholen eignen, während die Par 4 und Par 5 Löcher etwas komplizierter sind. Doch trotz der Länge des Platzes handelt es sich nicht um einen schwierigen Platz, denn die Fairways sind flach und breit. Dennoch können vor allem windige Tage den Schwierigkeitsgrad des Platzes erhöhen, und hiermit steigt auch der Spaßfaktor, denn einige Löcher werden zu wahren Herausforderungen. Kurz gesagt, es handelt sich um einen Platz, der für alle Handicaps geeignet ist und der aufgrund seiner flachen Beschaffenheit leicht zu begehen ist.

Informationen

Anschrift
Avenida T.O. Neckermann s/n. 35010 Maspalomas Gran Canaria
Eröffnet
1968
Architekt
Mackenzie Ross
Par
73
Länge ( in Metern )
Weiß 6398
Gelb 6047
Blau 5742
Rot 5265
Slope / Course Rating
Weiß
Gelb 122/72.4
Blau 126/76.1
Rot 121/74.0

Bewertung

Hauptmerkmale, bewertet zwischen 1 und 10

Er wird Ihnen gefallen wegen...

Zurück zur Liste der Golfplätze

Gefällt Ihnen das?
Teilen Sie es!